Logo-Wettbewerb: Der Gewinner

Die Schülerinnen und Schüler der Carlo-Mierendorff-Schule haben abgestimmt.

Das Gewinner-Logo kommt von Lukas Krawczyk aus der Klasse 4b.

An alle Kreativen des Jahrgang 4 noch einmal ein herzliches Dankeschön für die zahlreichen Einsendungen!

ProWo Logo 2014

Vorlesewettbewerb 2014

Auch in diesem Jahr fand unser Vorlesewettbewerb an der Carlo-Mierendorff-Schule statt.

Wir gratulieren allen Siegerinnen und Siegern – wir sind stolz auf Euch!

Jahrgang 1: Diana Schoppe (1b)

Jahrgang 2: Laura Ferdinand (2a)

Jahrgang 3: Antonina Forst (3a)

Jahrgang 4: Juan Heidemann (4a)

Vorlesewettbewerb 2014

Vielen Dank auch an die Jury!

Hier geht’s zum Presseartikel.

Logo-Wettbewerb: Die Vorauswahl

Die Viertklässler der Carlo-Mierendorff-Schule hatten sich in der letzten Woche daran gemacht, ein Logo für die diesjährigen Projekttage und das Schufest unter dem Motto “Bühne frei! – Die CMS im Rampenlicht” zu kreieren. Zahlreiche tolle Vorschläge sind eingegangen.

Eine Jury – das Projektteam, bestehend aus Eltern und Lehrkräften – hat nun eine Vorauswahl getroffen.

Alle Schülerinnen und Schüler der Schule dürfen nach den Osterferien abstimmen und ihr Gewinner-Logo auswählen.

Wir sind schon sehr gespannt…

Foto Logo

Die CMS am Frankfurter Flughafen

Wir – die Klassen 4a & 4b – unternahmen am Montag, den 17.02.2014 mit unserer Klassenlehrerin Frau Herrmann und unserem Klassenlehrer Herrn Braun einen Unterrichtsgang zum Flughafen nach Frankfurt.

Nach einem Marsch über die Mainbrücke zum Gustavsburger Bahnhof fuhren wir mit der S8 bis zum Regionalbahnhof am Frankfurter Flughafen. Am Terminal 1 wurden wir von einem Fremdenführer in Empfang genommen. Nachdem alle Kinder und Begleitpersonen die Sicherheitsschranken erfolgreich passiert hatten, wartete ein Bus auf uns, der mit uns über das Rollfeld und an zahlreichen Flugzeugen der verschiedensten Bautypen und Airlines vorbei fuhr. Dank des hervorragend informierten Fremdenführers konnten alle viel über die verschiedenen Flugzeugtypen, die Beladung und Betankung der Flugzeuge sowie den Flughafen mit seinen verschiedenen Gebäuden erfahren.

Anschließend ließen wir es uns nicht nehmen, auch mit dem kleinen Zug, dem „Skyliner“, zwischen den Terminals 1 und 2 hin- und herzufahren. Leider langte die Zeit nicht für einen spontanen Ausflug ins Spieleparadies auf Terminal 2. – Aber das wäre ja auch mal ein netter Familienausflug am Wochenende?

Mit dem Kopf voller Eindrücke kamen wir schließlich wieder zur Carlo-Mierendorff-Schule zurück. – Das war mal ein Start in die neue Schulwoche!

DSCF9683

Neues Fenster zum Stadtteil im Bau

Seit letzter Woche ist es endlich soweit: Die lange wegen Verunreinigungen durch Fremdnutzung gesperrte Fußballfläche unter der ehemaligen Hausmeisterwohnung auf dem Schulhof der Schulstraße erstrahlt in neuem Licht!

Drei Durchbrüche zur Schulstraße erhellen den Unterstand, Fenster und Bewegungsmelder folgen.

Wir freuen uns sehr, dass dies mit Hilfe des Ortsbeirates, des Fördervereins und des Schulelternbeirates sowie durch Unterstützung des Schulamtes möglich werden konnte.

Vielen Dank!

20140217_145333      20140217_145343

Pinguine auf ihrer Reise – BaKiNa des Fördervereins ein großer Erfolg

40 Kinder der Carlo-Mierendorff-Schule versammelten sich am Montag in der Aula, um einen spannenden, kreativen  und zugleich lehrreichen Nachmittag zu verbringen.

Der Förderverein der Schule, unter dem Vorsitz von Frau Yvonne Leithoff, hatte zum BaKiNa geladen: Der BastelKinoNachmittag stand ganz unter dem Motto “Die Reise der Pinguine”. Nach Ausstrahlung der gleichnamigen Dokumentation in der Aula sowie einem kleinen Snack für die Kinder ging es dann an das kreative Gestalten der federigen Gesellen. Aus Filmdosen, Tonpapier, Papptellern und mit viel Farbe entstanden lustige Pinguinkolonien, die von den Kindern zum Abschluss des Nachmittags natürlich mit nach Hause genommen werden durften.

Zum Schluss waren sich alle einig: Einen BaKiNa sollte es so schnell wie möglich wieder geben… Zahlreiche Ideen haben die Kinder bereits eingereicht.

Lieber Förderverein: Wann dürfen wir hier wieder mit Euch rechnen?

pinguine

Ein Frohes Neues Jahr…

… wünscht die Carlo-Mierendorff-Schule allen Mitgliedern der Schulgemeinde.

Wir freuen uns auf ein ereignisreiches Jahr mit unseren Schülerinnen und Schülern!

Sieger des weihnachtlichen Malwettbewerbs

Jetzt stehen sie fest: Die Siegerinnen des Wettbewerbs “CMS-Kinder malen Weihnachten”.

Julia (1a), Marissa (2a), Antonina (3a), Emily (3a) und Luna (4b).

Aus über 140 Vorschlägen wählte die Jury auf Lehrkräften und Elternvertretern (Herr van den Hout, Frau Kastner, Frau Keller, Frau Franz-Kramer, Frau Witkowski) die 5 Siegerkarten aus. Diese zieren die diesjährigen Weihnachtskarten der Schule.

Vielen Dank an alle Kinder, die beim Wettbewerb mitgemacht haben und einen herzlichen Glückwunsch an die Gewinner!

Luna10J klein   Julia J6 klein   Emily9J klein   Antonina 9J klein Marissa 7J klein

 

Adventsbasteltag

Am 06.12.2013 – passend zu Nikolaus – fand an der Carlo-Mierendorff-Schule das alljährliche Adventsbasteln statt. Mit tatkräftiger Unterstützung vieler Eltern wurde in allen Klassen fleißig geschnitten, geklebt, verziert, gehämmert, gesägt uvm.

Die Ergebnisse sind nun in den Klassenräumen und Fluren der Schule zu bestaunen.

Die Schülerinnen und Schüler hatten allesamt viel Spaß!

DSC_0250         DSC_0344

Winterbasteln

An vier Terminen bastelten die Schülerinnen und Schüler der Carlo-Mierendorff-Schule in Zusammenarbeit mit Frau Nadia Zeitler-Schilling und dem Förderverein nette Kleinigkeiten, die am Lichterfest käuflich erworben werden können.

Vielen Dank an alle Bastelkinder und fleißige Helfer!

20131204_075642

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes