Entdecke Design!

Mit der Unterstützung von Silke Meister der Stiftung Deutsches Design Museum Frankfurt beschäftigte sich die Klasse 4b heute mit dem Thema “Design”. Im Vordergrund stand dabei das Thema “Schrift”.

Mit vielen guten Beiträgen ordnete die Klasse zunächst verschiedene Schrifttypen: Von verspielt und modern über altertümlich bis hin zu steril und gradlinig – wie unterschiedlich Schriften doch sein können.

Im Anschluss durften “Namenstiere” im Bauhaus-Stil gezeichnet werden. Schaut einmal genau hin: Wer erkennt sie?

Zu guter Letzt entwickelte die Klasse gemeinsam an den iPads ihre eigene Klassenschrift, die bald schon für alle Kinder zur Verfügung steht: Eine echte 4b-Krokodilsschrift!

Was für ein ganz besonderer Schultag!

Namenstiere

VSC bastelt in den Advent

Nachdem gestern die erste Kerze angezündet werden durfte, trafen sie die Vorschulkinder heute, um gemeinsam weihnachtliche Fensterdekoration zu basteln.

Ausgestattet mit Schere, Stift und Kleber sowie jede Menge Tonkarton und Transparentpapier wurden mit Hilfe der Kindertagesstätte der Michaelsgemeinde verschiedene Fensterbilder gestaltet, darunter große Kerzen und bunt leuchtende Sterne.

Die Adventszeit kann also kommen…

VSC bastelt Weihnachten

Jetzt kann der Advent kommen!

Nachdem wir gestern an unserem Adventsbasteltag Dekoratives für die Weihnachtszeit entstehen ließen, feierten wir heute unser traditionelles Lichterfest.

Unterstützt durch das Nachwuchsorchester Popcorn des Musikvereins Concordia wurde auf dem weihnachtlich luminierten Schulhof gemeinsam gesungen, bevor es dann zu den Ständen des Fördervereins mit Glühwein, Punsch, Waffeln, Würstchen und kleinen Nikolausgeschenken ging.

Während die “Bilder des Jahres 2018″ auf der Häuserwand bestaunt wurden, kam so manche nette Plauderei auf.

lichterfest 1

Adventsbasteltag 2018

Auch in diesem Jahr freuten sich Kinder und Lehrkräfte auf den alljährlichen Adventsbasteltag vor dem großen Lichterfest.

In allen Klassen wurde mit Unterstützung zahlreicher Eltern und Großeltern fleißig geklebt, gesägt,  genäht, geschnitten, gerollt und dekoriert, so dass viele schöne Kunstwerke zur Dekoration der Klassenräume und zum Verschenken entstanden.

Ein großes Dankeschön an alle Helferinnen und Helfer!

Collage Adventsbasteln 2018 HP

Mädchen und Fußball – Passt nicht? – Passt doch!

Vergangene Woche trat die Carlo-Mierendorff-Schule erstmalig zur Stadtmeisterschaft der Wiesbadener Grundschulen im Mädchenfußball an.

Am frühen Morgen machte sich das Team, bestehend aus Carmen, Xhanesa, Stephania (alle 4b), Luisa, Leonie, Soraya, Eliana, Sheryna (alle 4c), Sina (3c) und Su Maja (2b) mit den öffentlichen Verkehrsmitteln auf nach Breckenheim. Nach einer langen und aufregenden Anreise traten die Mädels im ersten Spiel gegen die Adalbert-Stifter Schule an und erreichten ein Remis (0:0). Da die Stifter-Schule im vorangegangenen Gruppenspiel bereits gegen den weiteren Gruppengegner und späteren Turniersieger der Konrad-Duden-Schule verloren hatte, galt es nach dem Anfangserfolg ein weiteres Remis oder gar einen Sieg zu erzielen, um sich als Gruppenzweiter für die Zwischenrunde zu qualifizieren. Die Mannschaft startete gut und behielt bis zur Hälfte des Spiels eine weiße Weste. Luisa zeigte dabei als Torfrau einige tolle Paraden. Mit dem ersten Tor des Gegners schien allerdings die Anspannung zu wachsen und die Mädels fanden nicht zurück ins Spiel und mussten leider einige Tore hinnehmen (0:6).

Nach dem Ausscheiden konnten alle aber während der Rückfahrt samt Medaille um den Hals wieder lächeln und waren sich einig: Dabei sein ist alles!

Mädchenfußball

Der VSC übt verkehrssicheres Verhalten

Wie gehe ich richtig auf dem Bürgersteig und was muss ich beachten, wenn ich die Straße überqueren möchte?

Diesen Fragen gingen die VSC-Kinder beim heutigen Treffen nach. Dank der tatkräftigen Unterstützung des Polizisten Decker konnten sich die Vorschulkinder ganz praktisch in verkehrssicherem Verhalten auf ihren zukünftigen Schulwegen üben.

Aber das war noch nicht alles… auch musikalisch ging es heute zu! Während die einen durch Kostheims Straßen wanderten, konnten die anderen eigene Musikinstrumente herstellen. Dann wurde natürlich gewechselt.

Mit den tollen Rasseln hörte sich das gemeinsame Abschlusslied heute noch viel besser an!

VSC Schulwege

Hörst du, wie die Bäume sprechen?

Die Hasen-Klasse 2c widmet sich am heutigen bundesweiten Vorlesetag dem Sachbuch „Hörst du wie die Bäume sprechen“ von Peter Wohlleben. Sie erfahren u.a. wie Bäume atmen und wie sie sich mit ihrer Familie unterhalten.

Einen ganz herzlichen Dank an den Förderverein! Ihm haben wir das wundervolle Sachbuch zu verdanken.

Anschließend gehen die Hasen raus auf den Hinterhof und erforschen künstlerisch die Haut der Bäume und gestalten eine Collage.

VLT 2018 2c

Bundesweiter Vorlesetag – Es fängt mit Lesen an!

Unter dem diesjährigen Motto “Natur und Umwelt” wurde heute auch in der CMS in allen Klassen vorgelesen.

Seit vielen Jahren nehmen wir am Bundesweiten Vorlesetag der “Stiftung Lesen” mit Begeisterung teil, in diesem Jahr gibt es erstmals ein Motto: Natur & Umwelt. Und damit in allen Klassen mottogetreu vorgelesen werden kann, spendierte der Förderverein jeder Klasse ein Buch aus den von der Stiftung veröffentlichten Vorleseempfehlungen!

Von “Tieren, die kein Schwein kennt” über die “Nussknackerbande” und den geheimnisvollen Regenwald bis hin sprechenden Bäumen gab es heute neben spannenden Geschichten gleich auch noch wertvolle Informationen rund um unsere Natur.

Ein großes Dankeschön an alle Leserinnen und Leser und natürlich auch an den Förderverein für die großzügige Spende!

VLT 2018

Unterwegs in Wiesbaden

Am Montag dieser Woche war die Klasse 4b auf Erkundungstour in Wiesbaden.

Vom Hauptbahnhof über den Spielplatz an der Adolfsallee, die Reisinger- und Herbertanlage, das RheinMain CongressCenter und das gegenüberliegende Wiesbadener Museum gingen die Schülerinnen und Schüler über die Wilhelmstraße und den Warmen Damm, durch die Kolonanden des Staatstheaters und pausierten schließlich hinter dem Kurhaus im Kurpark. Nach einer kurzen Rast ging es zur weltgrößten Kuckucksuhr und die Marktkirche zum Schlossplatz und direkt ins Rathaus.

Dort bekamen wir unter der Leitung von Herrn Ünal eine kurze und spannende Rathausführung und durften dann Herrn Oberbürgermeister Sven Gerich mit unseren Fragen löchern. Ein gelungenes Highlight am Ende eines anstrengenden Unterrichtsganges!

Wiesbaden

Meine Schule und ich!

Am zweiten Vor-Schüler-Club-Treffen in diesem Jahr ging es heute um die “neue” Schule.

Um im kommenden Sommer an der Schule so richtig durchstarten zu können, ist es natürlich wichtig, sich in der neuen Schule zurecht zu finden. Auf einem kleinen Rundgang mit dem Biber erkundeten die VSC-Kinder das Gelände der Carlo-Mierendorff-Schule und durften in alle Räume einen Blick hinein werfen – wie spannend!

Zusammen mit dem VSC-Heftchen, das liebevoll von den Kindern gestaltet wurde, kann nun keine Orientierungslosigkeit mehr aufkommen…

Mit jedem Treffen geht es einen Schritt weiter Richtung “Schulkind”!

Meine Schule und ich

Powered by WordPress. Designed by Woo Themes